Kavala bei Nacht, Makedonien | griechenland.de

Kavala

Die theatralische Stadt

Haben Sie sich jemals gefragt wie es wäre, in der Zeit zurück zu reisen und wie die antiken Griechen zu leben? In Kavala finden Sie die Antwort.

 

Amphitheatrisch entlang des Meeres, an der Kreuzung von Osten und Westen gelegen, lädt Kavala zum entdecken ein. Es ist die Hauptstadt der Präfektur Kavala und nach Thessaloniki die zweitgrößte Stadt Nordgriechenlands. Wer heute nach Kavala kommt, spürt eine seltsame Kombination aus einer Großstadt und einem friedlichen Küstendorf sowie einen Zusammenschluss der christlichen und islamischen Kultur. Dies ist vor allem in der Altstadt zu sehen, wo sich enge, gepflasterte Straßen mit alten Häusern und modernen Gebäuden abwechseln.

Eine Stadt oder ein Theater?

Kavala ist eine dynamische Stadt, die das ganze Jahr über lebt. Sie liegt am Golf von Kavala, in der nördlichen Ägäis, gegenüber der Insel Thasos und ist der wichtigste Seehafen und die Hauptstadt der Region Ostmakedonien. Fähren, Segelboote und Kreuzfahrtschiffe ankern regelmäßig in den beiden Häfen von Kavala, die seit der Antike als Anlegeplätze für Militär-, Handels- und Fischereifahrzeuge dienen. Der alte Kern der Stadt ist eine befestigte Felskuppe, die sich dramatisch über die Küste erhebt. Die umliegende Landschaft produziert eine Vielzahl von landwirtschaftlichen Reichtümern, darunter auch die Gold-, Silber- und Mineralienminen um den nahegelegenen Berg Pangeon.

Kavala lebt nach den Rhythmen des Marktes und der Arbeit. Im Laufe des Tages setzt sich jedoch allmählich eine süße Luft der Entspannung durch. Sie erstreckt sich auf die Freiluftcafés und die Tavernen, spiegelt sich in der Halbinsel Panagia mit der Festung und der Altstadt wider und ist auch in den engen Gassen um Agios Nikolaos, neben dem zentralen Platz, wo die Geschäfte noch immer das Aroma einer anderen Zeit ausstrahlen, zu spüren.

Kavala - Blau, aktiv und lebendig

Kavala ist eine Stadt mit friedlichen Gewässern, Sandstränden, riesigen Küsten und unerforschten Ufern, mit Tavernen am Meer und unerwartet schönen Orten. Es ist ein offenes Geheimnis, dass die Küstenabschnitte von Kavala alles haben, was man für einen erholsamen Strandurlaub braucht. Es ist jedoch auch ein aktiver Ort, der nach dem Takt einer Großstadt lebt und doch in jedem Moment eine völlig entspannte Einstellung hat. Eine lebendige Stadt, die den Rhythmus ihrer langen Geschichte, ihrer Gegenwart und ihrer Zukunft als das am weitesten entwickelte urbane Zentrum in Ostmakedonien und Thrakien lebt und atmet.

Lage

Klima

  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Maximale Temperatur °C

10

12

13

19

25

29

30

31

27

21

16

11

Minimale Temperatur °C

2

4

5

9

14

18

20

21

17

12

8

4

Wassertemperatur °C

12

12

13

14

18

22

25

25

23

19

16

14

Regentage mtl.

6

6

7

7

6

6

4

3

4

6

7

8

Sonnenstunden

4

5

6

8

8

10

12

11

8

6

5

4


Orte in der Nähe


Sehenswürdigkeiten in der Nähe