Die griechische Insel Kreta liegt im Mittelmeer und ist dort die fünftgrößte Insel. Sie befindet sich ca. 160 km vom Festland entfernt. Kreta ist die größte der griechischen Inseln. Gavdos, der südlichste Punkt Europas befindet sich auf Kreta. Reizvoll ist die Landschaft mitsamt seiner spezifischen Flora und Fauna. Kreta verfügt über vier Gebirgsketten, das Ida Gebirge, die weißen Berge (Lefka Ori), das Dikti Gebirge und das kleinste, das Thripti Gebirge. Das Klima entspricht einem gleichmäßigen Mittelmeerklima. Kreta ist bei Urlaubern gerade deshalb so beliebt, weil sie die sonnigste Insel des Mittelmeers ist und mit 300 Sonnentagen im Jahr Urlaub garantiert.