Agios Georgios, Korfu | Griechenland.de

Agios Georgios

Ruhiger Ferienort in einer idyllischen Bucht

Agios Georgios genießt eine spektakuläre ländliche Lage mit Blick auf das offene Meer an der isolierten Westküste Korfus.

 

Der kleine Ferienort Agios Georgios liegt einige Kilometer von Korfu-Stadt entfernt auf einer kurvenreichen Straße und ist ein Paradies für Liebhaber eines ruhigen, erholsamen Urlaubs. Bis jetzt haben die Anforderungen des Tourismus weder die natürliche Schönheit dieser reizvollen Bucht noch die Freundlichkeit der Einheimischen verdorben. Auf ebenem Land an der Mündung eines weiten Tals zwischen hohen felsigen Landzungen gelegen, breitet sich diese Ansammlung von Privathäusern, kleinen Hotels, Tavernen und einigen Appartements gemächlich hinter der Strandstraße aus. Dahinter liegt eine sanfte Landschaft mit Feldern, Olivenhainen und bewaldeten Hügeln. Die uralten Olivenbäume mit ihren gewundenen und durchlöcherten Stämmen bilden aus der Ferne betrachtet einen graugrünen Teppich. Doch der Anblick wird durch die dunkelgrünen Farben der zahlreichen hohen, bleistiftförmigen Zypressen noch viel interessanter.

Der schönste Strand im Norden Korfus

Ein endloser Sandstrand im Nordwesten Korfus ist der Strand von Agios Georgios. Er umfasst die gesamte Bucht südlich von Porto Timoni. Agios Georgios ist ein gut organisierter Touristenort, der alle Annehmlichkeiten und die notwendige touristische Infrastruktur sowohl am Strand als auch in den Unterkünften bietet. Familien mit Kindern halten sich gern am südlichen Teil der Bucht auf, wo das Wasser sehr flach ist, im Gegensatz zum nördlichen Teil, wo es tiefer wird. Als Strand mit Blauer Flagge bietet er Sonnenschirme, Liegestühle, Wassersportmöglichkeiten und einen Bootsverleih, der für einen Besuch des benachbarten Porto Timoni, einem schönen doppelseitigen Strand unterhalb des Dorfes Afionas, sowie der anderen kleinen Inseln in der Umgebung nützlich ist. Es ist einer der größten und ruhigsten Strände von Korfu, eine spektakulär schöne, riesige hufeisenförmige Bucht, gesäumt von kleinen Hotels, Bars und Tavernen entlang des Sand- und Kieselstrandes.

Wassersportler und Windsurfer sind hier genau richtig

Der grenzenlose Strand von Agios Georgios, der mit der blauen Flagge ausgezeichnet wurde, gilt als einer der besten und sichersten Strände von Korfu. Tagsüber bietet Ihnen Agios Georgios Sonnenschirme und Sonnenliegen sowie Wassersportmöglichkeiten am Strand. Der Ort ist besonders bei Windsurfern beliebt, weil der Wind hier regelmäßig kräftig weht. Am Strand gibt es mehrere Fischrestaurants und Tavernen und im Landesinneren gibt es eine Reihe kleinerer Hotels oder Zimmer zum Übernachten. Es ist hier nie überfüllt, da die Straßen, die zum Strand führen, recht kurvig und sehr eng sind und die Leute daher oft die besser zugänglichen Strände in der Umgebung bevorzugen.

Lage


Unterkünfte in Agios Georgios

Auf Booking.com entdecken • Anzeige

Booking.com

Aktivitäten in Agios Georgios

Auf getyourguide.de • Anzeige


Klima

  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Orte in der Nähe


Sehenswürdigkeiten in der Nähe