Volos, Thessalien | griechenland.de

Volos

Die Faszination des Meeres trifft auf den mystischen Charme der Zentauren

In Volos können Sie wichtige archäologische Stätten besichtigen, die atemberaubende Natur genießen oder die grünen Sporadeninseln entdecken.

 

Volos ist eine der größten und attraktivsten Städte Griechenlands mit einem der wichtigsten Häfen des Landes. Die moderne Stadt beherrscht die Region Magnesia von ihrer Position am Fuße des Pilion mit Blick auf den Pagasitischen Golf. Dies ist eine der schönsten Gegenden Thessaliens, im Zentrum Griechenlands, welche die Faszination des Meeres mit dem mystischen Charme des Zentaurenberges verbindet.

Magnesia ist in einigen der bemerkenswertesten Geschichten der griechischen Mythologie enthalten, aber Magnesia gilt vor allem als Geburtsort einer seltsamen Rasse, der Zentauren: Wesen, die teilweise Pferde, teilweise Menschen waren.

Das Juwel des Pagasitischen Golfs

Der Reichtum der Region und ihre lange Geschichte haben die Architektur der Stadt geprägt, die Vertrauen und Größe ausstrahlt. Die zahlreichen Villen, Stadthallen, Museen und Industrieanlagen des frühen 20. Jahrhunderts sowie prächtige Kirchen machen den Rundgang durch Volos zu einem wahren Vergnügen für die Sinne.

Das Meer bildet eine wunderschöne Strandpromenade mit malerischen kleinen Restaurants. Folgen Sie der gepflasterten Argonautenallee an der Strandpromenade und gehen Sie bis zum Hafen an seiner Westseite, so wie es die Einheimischen gerne tun, wenn sie Lust auf einen romantischen Spaziergang mit einem atemberaubenden Blick auf das offene Meer haben. Zweifellos ist dies die beeindruckendste Ecke der Stadt, die nicht nur von Fischerbooten und Yachten, sondern auch von einer exakten Nachahmung des berühmten Schiffes Argo verschönert wird.

Die Flüchtlingsbevölkerung aus Kleinasien, die ab 1923 ankam, prägte das Erscheinungsbild der Stadt durch die Schaffung des großen Stadtteils Nea Ionia. Die städtischen Villen im Stadtzentrum, Richtung Hafen und Bahnhof und die Arbeiterviertel in der Umgebung bildeten einen sehr reizvollen Wohnrahmen. Die von Iasonos, Dimitriados und Ermou umgebenen Blöcke bilden den pulsierenden Teil der Innenstadt, in dem das Herz der Stadt Tag und Nacht schlägt, teilweise dank der Studenten der Universität Thessalien.

Ungewöhnliche Geschmacksrichtungen in der Heimat der Zentauren

Pilion ist ein Ort von unbeschreiblicher Schönheit. Mit einem atemberaubenden Blick auf das endlose Meer, architektonische Juwelen und alten kulturellen Schätzen empfängt es jedes Jahr unzählige Besucher. Die üppige Vegetation und ein ausgedehntes Netz von Bergpfaden ermöglichen es den Besuchern, durch ein bezauberndes Land zu wandern, das noch heute an die legendären Zentauren erinnert.

Herausragend sind die traditionellen Produkte aus Pilion und der Umgebung, die der Besucher auf dem Markt in Volos kaufen kann. Käseprodukte sind bekannt für ihren würzigen Geschmack. Die leuchtenden Farben und außergewöhnlichen Aromen von Süßwaren, die von Frauenkooperativen im Pilion geschickt nach Originalrezepten hergestellt werden, sind wirklich faszinierend.

Lage


Unterkünfte in Volos

Auf Booking.com entdecken • Anzeige

Booking.com

Aktivitäten in Volos

Auf getyourguide.de • Anzeige


Klima

  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Maximale Temperatur °C

11

13

16

20

26

31

33

33

29

23

17

13

Minimale Temperatur °C

3

4

6

10

14

21

21

20

17

13

9

5

Wassertemperatur °C

15

14

14

17

21

24

26

26

25

23

20

17

Sonnenstunden

4

5

5

7

9

10

11

10

8

7

5

4

Regentage mtl.

7

6

6

5

5

4

2

1

3

7

8

8


Orte in der Nähe


Sehenswürdigkeiten in der Nähe