Oia, Santorini | Griechenland.de

Oia - magische Sonnenuntergänge auf der ultimativen Postkarteninsel

Das ikonische Oia auf Santorin - weiß getünchte Häuser, die in die Klippen gemeißelt sind, ein herrlicher Blick über die Caldera und magische Sonnenuntergänge.

 

Alles, was typischerweise mit der perfekten griechischen Insel-Ästhetik assoziiert wird, ist in Oia auf Santorini zu finden, von den weißen Würfelzucker-Häusern, die sich an trockenen, ockerfarbenen Hängen mit Blick auf das herrliche, tiefblaue Wasser zusammenkauern, bis hin zu den Kirchen mit blauen Kuppeln und den traumhaften Stränden. Oia ist ungeheuer berühmt und beliebt für seine fantastischen Ausblicke und atemberaubenden Sonnenuntergänge. So sehr, dass Sie in der Hochsaison möglicherweise Schlange stehen müssen, um einen der vielen Hotspots zu besuchen. Aber es gibt noch viel mehr über Oia zu wissen und zu tun, damit Sie Ihre Zeit dort in vollen Zügen genießen können - ob Ihnen der Sinn nach einem romantischen Kurzurlaub oder einem Familienerlebnis steht.

Die magischen Strände von Oia

Vergessen Sie den weißen Sand der Karibik, die Strände um Oia sind einzigartig und so unverwechselbar schön, dass man kaum aufhören kann, Fotos zu schießen. Es gibt drei Hauptstrände, die Sie rund um Oia besuchen können: den schwarzen Strand, den roten Strand und den weißen Strand. Der schwarze Strand ist der am besten zugängliche in der Gegend. Sie können einfach zu Fuß gehen und einen Platz unter einem Sonnenschirm ergattern, ohne ein Boot chartern zu müssen. Ein Besuch des Roten Strandes erfordert eine kleine Wanderung, daher ist er perfekt für einen Tag, an dem Sie sich ein wenig abenteuerlustig fühlen. Die Schönheit ist es allemal wert! Sie können den weißen Strand von Ihrer Liste abhaken, wenn Sie eine Kreuzfahrt um die Insel machen, da er nur mit dem Boot erreichbar ist! Die Strände in der Nähe von Oia sind extrem vielfältig, von festen, harten vulkanischen Felsen, von denen Sie ins Wasser gleiten können, bis hin zu üppigen Sandstränden mit dramatischen, zerklüfteten Hintergründen. Die meisten von ihnen können Sie zu Fuß oder mit dem Bus erreichen. Halten Sie Ausschau nach den Stränden von Baxedes, Koloumbos, Katharos, Ammoudi und Armeni!

Die schönsten Sonnenuntergänge Santorinis

Und das aus gutem Grund: der Himmel bricht in rosa, orange, lila und blauen Farbtönen aus, in einem perfekten Pastellgemälde, das Sie beobachten können, wie es sich dynamisch in die dunkleren Blau- und Lilatöne der Dämmerung verschiebt. Es gibt viele Orte, von denen aus man den Sonnenuntergang genießen kann, und jeder hat seinen eigenen einzigartigen Zauber und Charme. Oia war zudem jahrhundertelang ein Zentrum der Weinherstellung, sodass eine Weinverkostung, während Sie dort sind, ein absolutes Muss ist. Am besten buchen Sie eine Weinverkostungstour oder besuchen Sie die Sigalas Winery, wo ein Großteil des Weinerbes von Oia lebendig gehalten wird.

Lage


Unterkünfte in Oia

Auf Booking.com entdecken • Anzeige

Booking.com

Aktivitäten in Oia

Auf getyourguide.de • Anzeige


Klima

  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Orte in der Nähe


Sehenswürdigkeiten in der Nähe