Paradise Beach, Mykonos | Griechenland.de

Paradise Beach

Sanfter Sand, azurblaues Meer und eine ausgelassene Atmosphäre

Tanzen, trinken, schwimmen, zwischendurch vielleicht etwas Sonnenbaden, feiern - das ist Paradise Beach auf Mykonos.

 

Mykonos ist ein Juwel von einer griechischen Insel, die sich zwischen den Kykladen in der Ägäis befindet. Viele Menschen strömen aus zwei Gründen hierher: Strände und Partys. Weicher Sand, das azurblaue Meer und eine ausgelassene Atmosphäre haben Paradise Beach zu einem der beliebtesten Orte auf der Insel gemacht. Wenn Sie kein Freund von bebauten Stränden sind, fahren Sie östlich entlang der Küste zum Super Paradise Beach! Obwohl ihm viele der Annehmlichkeiten von Paradies Beach fehlen, zieht die hiesige Partyszene feierfreudige Badegäste und einen großen Teil der LGBT-Community von Mykonos an.

Die Partyszene am Paradise Beach

Wenn Sie gerne feiern - mit oder ohne Kleidung - ist Paradise Beach genau der richtige Ort für Sie. Sein Ruf als Nacktstrand ist einer Horde junger Menschen gewichen, die nach Einbruch der Dunkelheit tanzen, obwohl Feiern durchaus auch üblich ist, während die Sonne noch scheint. Das Paradise Beach Resort verfügt über zwei Bars am Meer und das Personal der Tropicana Beach Bar unternimmt regelmäßig Ausflüge in den Sand, um Speisen und Getränke zu liefern. Es gibt auch Live-Musik, DJs und Sonnenliegen zu mieten.

In der Nebensaison von Herbst bis Frühjahr geht es hier deutlich ruhiger zu. Von Juni bis September herrscht jedoch absoluter Ausnahmezustand am Paradise Beach - und auf Mykonos im Ganzen. Achten Sie darauf, Paradise Beach nicht mit Super Paradise zu verwechseln, einem Strand in einer nahegelegenen Bucht. Beide sind wunderschön aber Paradise Beach ist bekannt für seine Partystimmung.

Nacktheit am Paradise Beach

Paradise Beach liegt etwa dreieinhalb Kilometer südöstlich von Chora. Dieser bekleidungsoptionale Strand ist in den Sommermonaten vollgepackt und während die volle Nacktheit hier nicht mehr ganz so verbreitet ist, werden Sie wahrscheinlich freizügige Sonnenanbeter in der Menge sehen. Nacktheit ist hier nicht illegal und die meisten Leute am Strand ignorieren sie weitgehend, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, seltsame Blicke zu bekommen oder abfällige Kommentare zu hören, wenn Sie sich entscheiden, sich auf Ihren Geburtstagsanzug zu beschränken. Aber beachten Sie, dass der Strand auch bei Familien bis zum Sonnenuntergang beliebt sein kann - danach setzt der Party-Vibe ein.

Lage


Orte in der Nähe


Sehenswürdigkeiten in der Nähe